Freitag, 24. Mai 2013

Wieder da + neue Bücher

Sorry, dass ich mich so lange nicht mehr gemeldet habe. Aber ich bin einfach nicht dazugekommen :)
Aber es gibt Neuigkeiten: Ich war am Mittwoch in Botnang und wurde interviewed.
Es ist zwar nur ein kleines Lokalblatt, das kostenlos verteilt wird, aber immerhin.
An meinem Geburtstag, am 7. Juni, wird es ausgetragen. Ich bin gespannt ...

Dann habe ich neue Bücher gekauft. In letzter Zeit sehe ich immer mehr Mängelexemplare, Bücher, die nur noch 2 oder 3 Euro kosten.
Da fragt man sich schon, wieso die Leute keine Bücher mehr kaufen bzw. es immer mehr preisreduzierte Bücher gibt.
Also gleich zugegriffen und zwei Bücher gekauft:
Blood Night von Alan Campbell
Die Pforten sind geöffnet -  Kreaturen dringen in die Welt der Menschen ein und drohen, die Welt in ein Schlachtfeld zu verwandeln.
Die Menschen versuchen, sich vor der Bedrohung zu retten. Ihre einzige Hoffnung: Die ehemalige Assassine Rachel.  
Doch selbst der Tod scheint als Opfer zu wenig zu sein ...




Gorian - Im Reich des Winters von Alfred Bekker
Schergen des gefürchteten Morygor fallen über Gorians Dorf her - Schwerter, geschmiedet aus Meteoritenstahl, werden gestohlen.
Mit der Heilerin Sheera und seinem Freund Torbas bricht Gorian auf, um die Klingen wiederzuerlangen.
Denn nur mit ihnen und der Hilfe des Gargolyes Ar-Don kann Morygor besiegt werden. Falls sie versagen, wird die ganze Welt zu Eis erstarren ...

Ich bin mir durchaus bewusst, dass dies jeweils die letzten Bände einer Triologie sind. Aber wieso nicht einmal mit den letzten Bänden beginnen?

Dann war ich für zwei Tage in Bayern, um meine Großtante zu besuchen.
Sie hat drei Kuchen gebacken und wie immer waren diese fantastisch *-*
Gestern haben wir dann noch eine kleine Wanderung im Steinwald gemacht - oh ich liebe diesen Wald.
Die grenzenlosen Weiten, mystische Felsformationen, eiserne Stille.
Für mich gibt es keinen besseren Ort zum Entspannen - und um Inspirationen zu finden.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Gerne könnt ihr mir Kommentare hinterlassen. Für Kritik, Wünsche oder Anregungen bin ich offen :)